Versand und Kosten

Bei Sendungen innerhalb Deutschlands betragen die Versandkosten je Bestellung und Lieferanschrift, unabhängig vom Bestellwert 5,95 Euro inkl. MwSt. Es sei denn andere Versandkosten sind gesondert aufgeführt. Bei mehreren Artikeln fallen nur einmal Versandgebühren an. Es ist keine Mindestbestellmenge erforderlich.

Auf Artikel, die wegen ihrer Sperrigkeit oder ihres Gewichtes per Spedition angeliefert werden (Speditionsartikel), wird ein Speditionsaufschlag erhoben.

Bei Auslandslieferungen berechnen wir:

Gewicht

(in kg)

International Preise in EUR*

Zone 1

Zone 2

Zone 3

Zone 4

bis 5

19,00

30,00

35,00

40,00

bis 10

22,00

35,00

45,00

55,00

bis 20

32,00

45,00

65,00

85,00

bis 31,5

42,00

55,00

85,00

115,00

* Alle angegeben Preise sind Bruttopreise in Euro, die die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19% bzw. 7% beinhalten. Die angegebenen Preise sind nach UStG umsatzsteuerfrei soweit zu den einzelnen Preisangaben nicht Abweichendes angegeben ist. Es gelten die am Bestelltag gültigen Preise.
Das maximale Gurtmaß (L + 2xB + 2xH) für Pakete innerhalb der Zone 1 (Gewicht bis 5 kg bzw. bis 10 kg) beträgt: 300 cm

Zone 1:
Belgien, Bulgarien, Dänemark (außer Färöer, Grönland), Estland, Finnland (außer Älandinseln), Frankreich (außer überseeische Gebiete und Departments), Griechenland (außer Berg Athos), Großbritannien (außer Kanalinseln), Irland, Italien (außer Livigno und Campione d'Italia), Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande (außer außereuropäische Gebiete), Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien (außer Kanarische Inseln, Ceuta und Melilla), Tschechische Republik, Ungarn, Zypern (außer Nordteil)

Zone 2:
Älandinseln (Finnland), Andorra, Albanien, Armenien, Aserbaidschan, Belarus, Berg Athos (Griechenland), Bosnien-Herzegovina, Campione d'Italia (Italien), Ceuta (Spanien), Färöer-Inseln (Dänemark), Georgien, Gibraltar (Großbritannien), Grönland (Dänemark), Island, Kanalinseln (Großbritannien), Kanarische Inseln (Spanien), Kosovo, Kroatien, Liechtenstein, Livigno (Italien), Mazedonien, Melilla (Spanien), Moldau, Montenegro, Norwegen, Russische Föderation, San Marino, Schweiz, Serbien, Türkei, Ukraine, Vatikanstadt, Zypern (Nordteil)

Zone 3:
Ägypten, Algerien, Bahrain, Iran, Irak, Israel, Jemen, Jordanien, Kanada, Katar, Libanon, Libyen, Marokko, Oman, Saudi-Arabien, St. Pierre und Miquelon (Frankreich), Syrien, Tunesien, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigte Staaten von Amerika

Zone 4:
Alle Länder und Gebiete, die nicht den Zonen 1, 2 oder 3 zugeordnet sind.

Bei Warenlieferung außerhalb der Europäischen Union und der Schweiz können Einfuhrabgaben (Zölle) anfallen; diese sind von Ihnen zu tragen.