Artikeldetails

Hahnfedern II

Art.Nr.: art055016
Hahnfedern II
verschiedene Farben, 10-15cm

Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
6,50 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
Hahnfedern II

Material: Hahnfedern
Größe: 10-15cm
Farbe: gefärbt
Menge: 10 Stück

Bitte geben Sie in Ihrer Bestellung die gewünschte Farbnummer an!

Heute wie damals wurden Federn als Schmuck auf Kleidungsstücken und auf Kopfbedeckungen getragen. Bei Frauen finden sie sich insbesondere als Hutfedern und in Federboas wieder. In der Antike wurden Federn auch auf Helmen befestigt. Reicher Federschmuck unterstrich die hierarchische Stellung des Trägers. So trugen auch die Häuptlinge vieler Kulturen einen Federschmuck am Kopf. Besonders markant bei den Ureinwohnern Nordamerikas. Der Federschmuck eines Häuptlings nennt man „War bonnet“. Die Azteken hatten sogar eine eigene Truppengattung, die sogenannten Adlerkrieger, die reich mit Federn geschmückt waren. Die Fluggesellschaft Aeroméxico zeigt den Kopf eines solchen Adlerkriegers noch heute im Logo.

In Europa gab es sogar den Beruf des „Plumassiers“, des Federputzers. Der Plumassier verwendet Federn vom Hahn, Fasan oder der Gans. Exotische Federn wurden auch gerne genutzt. Heute werden Federn immer noch für dekorative Zwecke genutzt. Insbesondere für die Karnevalskostüme in Brasilien werden bunte große Federn verarbeitet. Aber auch in der Haute Couture werden immer noch Federn verwendet und noch von einigen wenigen Ateliers verarbeitet.

Wenn Sie größere Mengen brauchen sprechen Sie uns bzgl. eines Preises gerne an.

Die hier gezeigten Federn stellen Produktbeispiele dar. Die einzelnen Federn variieren in Form, Farbe und Beschaffenheit.
Da es sich um Naturprodukte handelt, haben wir die Federn nicht permanent auf Lager. Die Lieferzeit kann daher länger dauern. Bitte sprechen Sie uns auf den Auslieferungstermin an.
Haben Sie besondere Wünsche oder Fragen, rufen Sie uns gerne an: 040 – 507 927 41